medianet ÖAZ Philips QUALITAS ÖKZ MedAustron

Datum: Samstag, 29. September 2018

Artikel: CGM / Philipp Streinz

Bildinhalt: Gruppenfoto

Bildrechte: CGM

Dieser Artikel wurde 91 mal gelesen.

Nächtliche Rekordjagd

8. Linzer Sparkasse City Night Run

Eine kleine aber feine Abordnung des CGM Runningteams begab sich auch dieses Jahr wieder an den Start des Linzer City Nightrun. Pünktlich um 20:30 Uhr starteten mehr als 2200 Teilnehmer auf die 5,2km lange Strecke durch die Linzer Innenstadt. Die Strecke ist für schnelle Zeiten bekannt. Und auch heuer entwickelte sich der Lauf wieder zur nächtlichen Rekordjagd. 

Während sich an der Spitze Isaac Kosgei mit einer Zeit von 15:11 den Sieg sicherte und seinen eigenen Streckenrekord erneut verbesserte, ritterten sich Niki Franzmair und Alex Demse um die weiteren Podestplätze. Seite an Seite überquerten die beiden dann die Ziellinie - spannender könnte es fast nicht sein. 

Für den nächsten Podestplatz im CGM Runningteam sorgte dann noch Wiltraud Lengauer als Dritte ihrer Altersklasse. Wir gratulieren und zeigen euch noch die Ergebnisse aller CGM-Athleten im Überblick:

Linzer City Nightrun (Distanz: 5,2km)

Name Zeit Pace (min/km) Klassenwertung Gesamtwertung
Sebastian Grünmüller20:26,633:5653 (M30)129
Philipp Streinz21:55,474:13100 (M30)260
Günther Katerl22:23,794:1861 (M40)297
Patrik Reitner23:14,184:28101 (HK)382
Harald Satzinger23:25,524:30155 (M30)403
Wiltraud Lengauer24:09,424:393 (W50)64