medianet ÖAZ Philips QUALITAS ÖKZ MedAustron

Datum: Samstag, 4. November 2017

Artikel: CGM / Philipp Streinz

Bildinhalt: Urkunde

Bildrechte: BMWFW/A.Rauchberger

Dieser Artikel wurde 422 mal gelesen.

Fit for Future

Staatspreis-Nominierung "Beste Lehrbetriebe"

Das österreichische Wirtschaftsministerium (BMWFW) verlieh  im Rahmen des "Tags der Lehre" den Staatspreis "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future" in drei Kategorien. Dabei wurde die CGM-Tochter Innomed in der Kategorie für Unternehmen bis 49 Mitarbeitern für den Staatspreis nominiert und zählt somit zu den Top 3 der österreichischen Lehrbetriebe in dieser Kategorie.

"Mit diesem Staatspreis prämieren wir Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit in der Lehrlingsausbildung. Denn die Ausbildung eigener Fachkräfte ist nicht nur eine hervorragende Investition in die erfolgreiche Zukunft des eigenen Unternehmens, sondern stärkt auch den gesamten Wirtschaftsstandort Österreich", sagte Sektionschef Matthias Tschirf , der zudem die hohe Zahl der Einreichungen positiv hervorhob.

Für den alle zwei Jahre und in diesem Jahr zum sechsten Mal vergebenen Staatspreis gab es insgesamt 200 Einreichungen, das entspricht einer leichten Steigerung gegenüber 2015 und ist die zweithöchste Einreichzahl überhaupt. Die von einer Expertenjury gekürten Staatspreisträger sollen Vorbild und Impulsgeber für andere Betriebe sein. Alle Infos, Jurybegründungen sowie Fotos von der Veranstaltung sind auf der Website des Wirtschaftsministeriums (www.bmwfw.gv.at) in der Rubrik "Staatspreise" zu finden.

Ich habe selbst vor 30 Jahren Radio- und Fernsehmechaniker gelernt – keiner hatte Zeit und es gab kein durchdachtes Ausbildungssystem. In der Berufsschule und im Selbststudium habe ich mir viel zusätzliches Wissen angeeignet – bis heute ist stetiges Lernen für mich selbstverständlich. Dies war meine Motivation, in unserem Betrieb eine Lehrlingsoffensive mit einer hochqualitativen Ausbildung zu etablieren. Zwei engagierte Teamleiter mit viel Verständnis für junge Menschen leiten die Ausbildung auf höchstem Niveau. Wertschätzung für unsere Lehrlinge, Spaß an der Arbeit, ein durchdachter Ausbildungsplan und persönlicher Kundenkontakt gehören dazu, damit alle Möglichkeiten und Chancen gewahrt bleiben. Wir bilden aber nicht nur aus, sondern beschäftigen unsere Lehrlinge im Betrieb weiter – so geben wir unsere erfolgreiche Unternehmens-DNA weiter.

Gerhard Stimac
Geschäftsführer Innomed, CGM Arztsysteme Österreich und HCS

Fit for Future 2017
Bildinhalt: Fit for Future 2017
Bildrechte: BMWFW/A.Rauchberger
Fit for Future 2017
Bildinhalt: Fit for Future 2017
Bildrechte: BMWFW/A.Rauchberger