medianet ÖAZ Philips QUALITAS ÖKZ MedAustron

Datum: Dienstag, 8. September 2015

Artikel: CGM / Philipp Streinz

Bildinhalt: Die „feuchte“ Laufbahn im Linzer Stadion

Bildrechte: www.wko-businesslauf.at

Dieser Artikel wurde 3202 mal gelesen.

Etwas feucht, aber trotzdem fröhlich!

Businesslauf Linz

Es war ja wirklich lange heiß. Für den Großteil schon fast zu heiß – vor allem für das Lauftraining. Gerade rechtzeitig zum Businesslauf in Linz hatte die Hitzeperiode allerdings ein Ende und es kühlte kräftig ab. Zusätzlich hat es auch noch geschüttet wie aus Eimern. Nichtsdestotrotz haben die Mitglieder des CGM-Runningteams beim Businesslauf in Linz aber groß aufgezeigt und bewiesen, dass sie mehr als nur fit und bei jeder Witterung pfeilschnell sind.

Beeindruckend war dieser Lauf in vielerlei Hinsicht. Insgesamt gingen 36 Läufer für CGM an den Start. Damit hat CGM eines der größten Teilnehmerfelder aller Unternehmen beim Businesslauf in Linz gestellt. Besonders schön war, dass Läufer unterschiedlicher Leistungsstärken mit von der Partie waren. Immerhin soll bei allen Laufveranstaltungen, an denen das CGM-Runningteam teilnimmt, der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stehen. Auch die ziemlich feuchten Bedingungen taten dem keinen Abbruch. Naturgemäß dringt bei einigen Läufern und Läuferinnen auch immer wieder der Ehrgeiz durch. Diese finden dann auch schnell Gefallen an kleineren, internen Wettrennen. Durch die vielen Laufbewerbe an denen das CGM-Runningteam teilnimmt, können sich viele der Läufer schon recht gut einschätzen und einordnen. Auffallend ist dabei die Dominanz der AESCUDATA-Kollegen, die die Ergebnislisten zumeist geschlossen anführen. Die Mitglieder der anderen CGM-Unternehmen mischen sich aber zunehmend dazwischen und sind schon in Schlagdistanz zu den absoluten Spitzenzeiten.

Nach dem Lauf wurde dann so schnell wie möglich die „feuchte“ Kleidung getauscht, wodurch die Stimmung gleich noch deutlich fröhlicher wurde. Bei dem schon traditionellen Zusammentreffen nach dem Lauf in der zum Stadion angrenzenden Tips-Arena zu Pasta und diversen Erfrischungsgetränken war aber schnell zu merken, dass die Unternehmenszugehörigkeit absolut kein Thema ist und der Sport und die Geselligkeit im Vordergrund steht. Ein weiterer Beweis dafür, dass „Gemeinsam sind wir CGM“ nicht einfach nur ein salopper Spruch ist, sondern absolut gelebt wird. Das CGM-Runningteam trägt dazu natürlich auch einen großen Teil bei. Passend zu den letzten Worten und den nachfolgenden Ergebnislisten der CGM-Athleten bleibt nur noch eins zu wiederholen: Beeindruckend!

14. WKO Businesslauf Linz 2015
Teamwertung

Team Zeit Rang Klasse
CGM Runningteam 10 (Schimmel, Mühlberger, Steiner) 1:04:04 15 Männer
CGM Runningteam 05 (Salzer, Streinz, Glück) 1:06:04 30 Männer
CGM Runningteam 01 (Trummer, Gierer, Grünmüller) 1:08:49 49 Männer
CGM Runningteam 09 (Ömer, Hintersteiner, Kamleithner) 1:10:59 81 Männer
CGM Runningteam 04 (Tanzer, Schwager, Stöffelbauer) 1:11:28 90 Männer
CGM Runningteam 12 (Haslinger, Steindler, Diwald) 1:15:09 141 Männer
CGM Runningteam 07 (Weißhaupt, Köllensperger, Koch) 1:21:24 257 Männer
CGM Runningteam 02 (Frick, Thaller, Mayrhofer) 1:24:17 313 Männer
CGM Runningteam 06 (Mandl, Jung, Wolfschütz) 1:27:00 150 Mixed
CGM Runningteam 08 (Thieme, Froschauer, Bichler) 1:29:25 177 Mixed
CGM Runningteam 11 (Stöckl, César, Landa) 1:34:57 431 Männer
CGM Runningteam 03 (Engelberger, Hörlsberger, Bichler) 1:37:56 451 Männer

14. WKO Businesslauf Linz 2015
Einzelwertung

Name Zeit Pace (min/km) Rang Klassenrang
Reinhard SCHIMMEL 00:20:47,6 3:51 75 73 (M)
Stephan SALZER 00:20:51,4 3:52 81 79 (M)
Roland MÜHLBERGER 00:21:18,2 3:57 128 126 (M)
Florian STEINER 00:21:58,2 4:04 230 227 (M)
Philipp STREINZ 00:22:19,6 4:08 277 274 (M)
Felix FRICK 00:22:21.3 4:08 281 278 (M)
Martin TRUMMER 00:22:22,8 4:09 286 283 (M)
Christian GIERER 00:22:30.1 4:10 299 296 (M)
Franz ÖMER 00:22:41.8 4:12 330 327 (M)
Christian GLÜCK 00:22:53.8 4:14 358 352 (M)
Michael TANZER 00:23:04.8 4:16 388 381 (M)
Roland HINTERSTEINER 00:23:10.1 4:17 402 394 (M)
Armin WEISSHAUPT 00:23:56.3 4:26 537 523 (M)
Sebastian GRÜNMÜLLER 00:23:56.5 4:26 539 525 (M)
Patrick SCHWAGER 00:23:57.6 4:26 543 528 (M)
Johannes HASLINGER 00:24:07.1 4:28 582 564 (M)
Sven KÖLLENSPERGER 00:24:25.3 4:31 646 623 (M)
Julian STÖFFELBAUER 00:24:26.1 4:32 651 627 (M)
Patrick STEINDLER 00:24:46.6 4:35 719 690 (M)
Thomas KAMLEITHNER 00:25:07.3 4:39 780 743 (M)
Jens-Uwe THIEME 00:25:57.3 4:48 972 916 (M)
Markus MANDL 00:26:00.8 4:49 992 935 (M)
Florian DIWALD 00:26:15.8 4:52 1050 987 (M)
Peter JUNG 00:26:55.9 4:59 1214 1130 (M)
Elke FROSCHAUER 00:26:58.8 5:00 1220 86 (W)
Sebastian THALLER 00:28:23.4 5:15 1556 1405 (M)
Bernhard STÖCKL 00:28:49.6 5:20 1651 1484 (M)
Thomas ENGELBERGER 00:28:59.6 5:22 1686 1511 (M)
Mora CÉSAR 00:31:48.6 5:53 2184 1822 (M)
Gerhard KOCH 00:33:02.6 6:07 2312 1894 (M)
Maximilian MAYRHOFER 00:33:33.1 6:13 2370 1928 (M)
Ingrid WOLFSCHÜTZ 00:34:03.4 6:18 2420 470 (W)
Dennis LANDA 00:34:19.4 6:21 2448 1964 (M)
Georg HÖRLSBERGER 00:34:23.6 6:22 2476 1975 (M)
Patrick BICHLER 00:34:33.5 6:24 2464 1963 (M)
Alexander BICHLER 00:36:29.1 6:45 2621 2032 (M)
Gruppenfoto vor dem Start
Bildinhalt: Gruppenfoto vor dem Start
Bildrechte: CGM
Gruppenfoto
Bildinhalt: Gruppenfoto
Bildrechte: CGM
Start beim 14. WKO Businesslauf
Bildinhalt: Start beim 14. WKO Businesslauf
Bildrechte: www.wko-businesslauf.at

Dennis Landa im Linzer Stadion
Bildinhalt: Dennis Landa im Linzer Stadion
Bildrechte: www.wko-businesslauf.at
Sebastian Grünmüller beim Start
Bildinhalt: Sebastian Grünmüller beim Start
Bildrechte: www.wko-businesslauf.at
Reinhard Schimmel (links) im Zielsprint
Bildinhalt: Reinhard Schimmel (links) im Zielsprint
Bildrechte: www.wko-businesslauf.at

Stephan Salzer im Zielsprint
Bildinhalt: Stephan Salzer im Zielsprint
Bildrechte: www.wko-businesslauf.at
Die schnellste Staffel nach dem Zieleinlauf
Bildinhalt: Die schnellste CGM-Staffel
  nach dem Zieleinlauf
Bildrechte: CGM